Donnerstag, 7. Februar 2013

Alaaaaaaaaf und Kamelle

In den letzten Tagen bzw an den Abenden habe ich immer ein bisschen an dem Kostüm meiner Großen gewerkelt... Ein Pfau! Ich bin ganz stolz, es ist sooo schön geworden und sie findet es auch super!
Die Idee kommt ursprünglich von hier.  Ich fand es da schon soooo schön!
Meine Liebste hat dann angefangen das Röckchen zu basteln.
Bei unserem gemeinsamen Nähabend habe ich dann auch mit dem Rock angefangen  und noch eines für die  Kleine gebastelt... (genäht wurde erstmal nur das Gummi)
Als die Federn an der Reihe waren... hat meine Große auch beim Ausschneiden geholfen und dann wurde doch noch genäht...
Herausgekommen ist ein schönes Kostüm, worauf wir Beide sehr stolz sind!

 Das Röckchen sah dann so aus:






Dazu gesellte sich dann noch ein Stirnband mit kleinerer Feder und wieder Tüll, dazu noch Glitzer und Bastelfedern.... ein Mädchentraum wird wahr!

Angezogen sah es heute morgen dann so aus! 
Leider konnte das Mäuschen heute nicht in die KiTa, weil sie gestern früh und am Tag fast 40 Grad Fieber hatte. Trotzdem kann sie es ja anziehen.
 

So bin ich heute aus dem Haus gegangen... In der Schule haben wir auch eine kleine Karnevalsfeier gemacht.
Ich bin die Erdbeere :-D


Die Kleine bekam "nur" ein Tüllröckchen nach Art des anderen Rockes.


Dann schauen wir mal, wo wir am Wochenende so hingehen und Kamelle sammeln.
Das ist erst unser drittes Jahr, in dem wir Karneval "feiern", 
obwohl wir schon 7 Jahre hier im Rheinland wohnen...
Wie steht ihr zu dem Thema?




1 Kommentar:

Sampaguita hat gesagt…

Du hast auch einen WOW <3 Pfau!!! Best Kostüm ever!!!

Viel Spaß und Erfolg beim beim Kamelle einheimsen!!!

Knutschi